Freie, sichere Logistik im Tiefkühllager

Speziell für die Problematik des ungehinderten und sicheren Zugangs zu Kühl- und Tiefkühllagern haben wir bei Biddle verschiedene Klimatechnik-Lösungen für den industriellen Bereich entwickelt und patentieren lassen. In der Regel bedeckt dabei ein laminarer Luftstrom die gesamte Türöffnung und verhindert einen Klimaaustausch zwischen den Kühllagern, bzw. Tiefkühllagern und deren Vorraum. Damit lassen sich trotz des freien Zugangs die Temperaturen in Kühl- und Tiefkühllagern konstant halten und die Nebel- und Eisbildung deutlich verringern. Eine optimale Klimatrennung zwischen Tiefkühllager und Vorhalle ist somit garantiert.

 

Ihr Partner in jedem Prozessschritt

Kein Kühl- oder Tiefkühllager gleicht dem anderen. Deshalb analysieren wir stets zuerst die Gesamt-Situation vor Ort, arbeiten mit dem Kunden zusammen die optimale Klima-Lösung aus und sorgen dann dafür, dass sämtliche Technik korrekt installiert wird. Und natürlich stehen wir unseren Kunden auch danach im Rahmen unserer After-Sales-Programme weiterhin zur Verfügung.

Biddle verfügt über langjährige praktische Erfahrungen im Bereich der Klimatrennung für Kühl- und Tiefkühllager. Profitieren Sie davon!

 

TK-Broschüre ansehen

 

 

Weitere Einsatzbereiche von Biddle

 

Warum Biddle?

  • Ungehinderter eisfreier Durchgang und schnelle Logistik
  • konstantes Klima im Kühl- und Tiefkühllager
  • umfangreiche Servicepakete
  • perfekte Klimatrennung bei jeder Raum-Situation

Newsletter

Bitte melden Sie sich an für interessante Nachrichten aus dem Bereich Klimatechnik und exklusive Neuigkeiten von Biddle.